Freitag, 14. Juli 2017

Kräutersträußchen und ein wenig Beach


Hallo Ihr Lieben,

zum Friday-Flowerday von Holunderblütchen habe ich heute Kräutersträußchen anzubieten.


ob draußen 


oder drinnen.


In meinem Kräuterbeet war alles zu zugewachsen, da musste ich mir den Weg freimachen, wie es so schön in einer Bankwerbung mal hieß. 
Salbei, Rosmarin und Oregano waren so über die Trittsteine gewachsen, da musste die Schere her.


Und als ich dann die abgeschnitten Kräuter so auf dem Gartentisch liegen hatte,
kam mir die Idee, sie auch in die Vase zu stellen. Riecht gut und die kleinen Blüten des Oregano sehen auch noch schön aus.


Und da bei mir im Sommer auch immer maritim dekoriert ist, zeige ich Euch noch meine Beach-Deko, die Nicole vom niwibo diesen Monat sucht.


Die ständige Deko im Gäste-Bad


Draußen auf dem Gartentisch.


In der Kranzmitte wechselt die Deko schon mal.


Auf unserem Esstisch.

Da bei uns in NRW heute die Schulferien beginnen, wünsche ich allen Urlaubern schöne Ferien und denen, die noch arbeiten müssen, ein wunderschönes Sommerwochenende.

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    dein Kräutersträußchen ist sooo hübsch und das kommt dochimmer an. Auch dein Blick ins Wohnzimmer gefällt mir.

    Die Idee mit dem Schiffchen auf der Schaufel wunderhübsch und macht sich bestimmt auch auf der Bank sehr gut.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  2. Kräutersträuße haben noch den Vorteil, gut zu duften... Ich habe sie immer wieder als Tischdekoration eingesetzt, so in kleinen Tontöpfchen ohne Wasser, das hat so was Unkompliziertes, wie du ja auch beweist.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. So ein Kräuterstrauß ist ja auch mal was Feines.
    Und auch ein schönes Geschenk.
    Jedenfalls schaut es sehr dekorativ aus.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber schön aus bei dir. Das mit dem Kräuterbeet kenne ich auch.
    Bei mir kommt es nicht in die Vase, eher zu den Hühnern. Aber die Idee werde ich auf jeden Fall nachmachen:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kräutersträußchen ist klasse, liebe Tina !!!
    Herzlich Grüße und einen entspannten Sonntag, helga

    AntwortenLöschen